Pressemitteilung Mitgliederversammlung 2020

Herzlich Willkommen beim LkT NRW

Liebe Tanzsportfreunde,

ich darf Sie recht herzlichst auf der Homepage des Landesverbandes für karnevalistischen Tanzsport in

NRW e. V. begrüßen.


Wir vertreten Ihre Interessen als ordentliches Mitglied im Bundesverband für karnevalistischen Tanzsport in Deutschland e.V. (BkT), sowie als Fachschaft im Tanzsportverband Nordrhein- Westfalen e.V. (TNW) für über 90 Mitgliedsvereinen und Regionalverbände in Nordrhein- Westfalen.

 

Immer mehr Vereine schließen sich uns an und verstehen die Wichtigkeit, Ihre Trainer/innen durch uns fachlich richtig auszubilden zu lassen und erkennen den Nutzen für Ihre tänzerische Jugend.

Motivation, Inspiration und Individualität sind die Eckpfeiler des karnevalistischen Tanzsports, die immer wieder zu sportlichen Höchstleistungen antreiben. Dieser Leistungssport, der von allen Aktiven auf den Punkt mit einer Leichtigkeit an einer Meisterschaft oder einen Auftritt gezeigt werden muss, setzt immer hartes Training voraus.

 

Nur wer seine Samen frühzeitig säht und diese pflegt, wird am Ende reichliche Früchte ernten.

Hierzu bilden wir unter anderem Ihre Tänzer/innen im karnevalistischen Tanzsport mit dem DOSB I Trainer/in C- Schein auf Leistungsebene aus, sowie Ihre Betreuer in verschiedenen Workshops.

 

Alle Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder auch auf unserer Facebook- Seite, www.facebook.com/LKTNRW/

Sollten Sie Fragen an uns haben, so würden wir uns über eine Nachricht von Ihnen sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen

Gerold Brunster
1. Vorsitzender

Paul Lepke †

Ehrenmitglied Paul Lepke verstorben

Der Landesverband für karnevalistischen Tanzsport in NRW e.V. trauert um sein Ehrenmitglied Paul Lepke, er verstarb am 21.Dezember 2020 im Alter von 75 Jahren.

Paul Lepke hat den karnevalistischen Tanzsport in Nordrhein-Westfalen jahrzehntelang in verschiedenen Ämtern und Positionen gefördert und mitgeprägt.

Er gründetet mit seiner Frau Marita die Tanzsportgarde Rote Funken Harsewinkel, deren erfolgreicher Werdegang auf Landes- und Bundesebene auch seinem überragenden Wissen und seinem unermüdlichen Engagement zu verdanken sind.

Paul Lepke war auf Bundesebene lange Jahre im Bund Deutscher Karneval e.V. als Juror tätig und geschätzt.

Auch auf Landesebene engagierte er sich im Fachbeirat Tanzsport des Bundes Westfälischer Karneval e.V. als Juror und brachte dort sein fundamentales Fachwissen ein.

Der karnevalistische Tanzsport war ihm immer eine Herzensangelegenheit; mit viel Engagement und Hilfsbereitschaft setzte er für dieses Hobby einen sehr großen Teil seiner Freizeit ein. Er stand Organisationen, Vereinen und Trainern, die seine fachliche Meinung und seine Hilfestellung erbaten, jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Auch nach seinem Rückzug aus dem aktiven Tanzsportgeschehen nach Beendigung seiner Ämter und Positionen, brachte er seine jahrzehntelangen Erfahrungen im karnevalistischen Tanzsport gerne noch bei Nachfragen ein.

Dem Landesverband für karnevalistischen Tanzsport in Nordrhein-Westfalen e.V. gehörte er in den Jahren von 1999 bis 2014 im Vorstand als einer der stellvertretenden Vorsitzenden an. In dieser Position engagierte er sich insbesondere für die Förderung der Ausbildung der Trainer*innen. Bei seinem Ausscheiden aus dem Vorstand im Jahr 2014 wurde er aufgrund seiner überragenden Verdienste um den karnevalistischen Tanzsport und den Landesverband für karnevalistischen Tanzsport Nordrhein-Westfalen e.V. zum Ehrenmitglied ernannt. Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand war er aufgrund seines umfassenden Wissens weiterhin ein gefragter Ratgeber.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Marita.

 

Vorstand LkT NRW e.V.


Tröstende Worte des NRW Ministerpräsidenten,

Herrn Armin Laschet

 

Herr Ministerpräsident nimmt sich für die Tänzerinnen und Tänzer Zeit, zur Absage der drei Großen Meisterschaften des Bund Deutscher Karneval e.V. in NRW und Deutschland, aufgrund der Corona Kriese. Auf die man sich ein Jahr lang hingearbeitet und gefiebert hat. „Und fast alles war plötzlich anders als vorher“, so der Ministerpräsident. „Denn es geht um nichts weniger als um Ihre Gesundheit“, so Herr Laschet weiter!

Der 1. Vorsitzende des Landesverbandes für karnevalistischen Tanzsport in NRW e.V., Herr Gerold Brunster, möchte sich herzlichst für diese Worte bedanken. „Ich bin mir sicher, im nächsten Jahr wird diese Meisterschaft in Köln mit doppelter, tänzerischer Leistung belohnt!“

 

der Link zum Video-Grußwort des Herrn Ministerpräsidenten (eine Version mit, eine ohne Untertitelung):

 

https://we.tl/t-024hlxMB3V

 

LkT Nordrhein-Westfalen [-cartcount]